Sitemap   Kontakt    


Start


Thema: Gewässerökologie > Ströme > Anpassung

Ströme
Anpassung


Rhein bei Karlsruhe

Abb.: Der Rhein bei Karlsruhe
© Holger Tuttas.

Aus gewässerökologischer Sicht sollten auch hier insbesondere Maßnahmen zur Stärkung der systemeigenen Widerstandsfähigkeit durch Beseitigung heutiger Stressoren ergriffen werden.

  • Verminderung von Nährstoffeinträgen
  • Reduzierung von Wärmeeinleitungen
  • „Ökologisches“ Niedrigwassermanagement
  • Wanderkorridore für Klimawandelfolgen bedingte Migrationsbewegungen durchgängig halten