Sitemap   Kontakt    


Start


Thema: Klima > Starkregen > Zukünftige Veränderungen

Starkregen
Zukünftige Veränderungen


Starkregen
Wärmere Luft kann mehr Wasser enthalten. Im Zuge des Klimawandels wird für die Zukunft eine Erwärmung projiziert ( Lufttemperatur > zukünftige Veränderungen ). Damit steigt das Potenzial für extremere Niederschlagsereignisse.
In der Vergangenheit wurde eine der Zunahme der maximalen Tagesniederschläge im Winter beobachtet. Nach derzeitigem Wissensstand auf Grundlage regionaler Klimamodelle ist davon auszugehen, dass sich diese Entwicklung weiter fortsetzen wird. Für die Sommermonate zeigen die Klimaprojektionen dagegen keinen eindeutigen Trend, weder hinsichtlich einer Zu- noch einer Abnahme der maximalen Tagesniederschläge.

Um die Entwicklung von Niederschlägen kurzer Zeitdauer einschätzen zu können, müssen sogenannte konvektionserlaubende Modelle herangezogen werden. Diese können einzelne Schauer und Gewitter modellieren. Erste derartige Projektionen sind für Deutschland mittlerweile verfügbar und deuten auf eine Intensivierung der Starkniederschläge hin. Um diese Aussagen zu festigen, müssen aber weitere solcher Simulationen ausgewertet werden.