Sitemap   Kontakt    


Start


Thema: Publikationen > Monitoringberichte

Publikationen
Monitoringberichte



KLIWA Monitoringbericht

KLIWA-Monitoringbericht 2021
Mit dem aktuellen Klimamonitoringbericht 2021 werden Veränderungen des regionalen Klimas und des Wasserhaushalts in Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz bis zum Jahre 2020 aktuell verlängert und dargestellt sowie bewertet. Erstmals sind für einige Größen die Gäste Hessen und Saarland in einem erweiterten KLIWA-Gebiet ausgewertet. Die Untersuchungen im Monitoringbericht 2021 sind die Fortführung der in KLIWA durchgeführten Langzeituntersuchungen für Abflüsse der Bereiche Hoch- und Niedrigwasser, Mittlere Abflüsse, Grundwasserstände und Quellschüttungen sowie gewässerökologische Parameter des Bodensees und beschreiben wesentliche Ergebnisse unter Berücksichtigung der Veränderungen in den letzten 20 Jahren.

Monitoringbericht 2021 (PDF)

(Korrigierte Version vom 23.12.2021 / Änderung Kap. 10, Tab. 4, Abb. 51)

Zusätzliche Auswertungen zum Monitoringbericht 2021
Die zusätzlichen Auswertungen für einzelnen meteorologischen und hydrologischen Kenngrößen, die nur beispielhaft im Monitoringbericht 2021 dargestellt werden konnten, werden als weitergehende Auswertungen im Jahr 2022 an dieser Stelle veröffentlicht.




KLIWA-Monitoringbericht 2016
Mit dem Klimamonitoringbericht 2016 werden Veränderungen des regionalen Klimas und des Wasserhaushalts in Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz bis zum Jahre 2015 aktuell verlängert und dargestellt sowie bewertet. Die Untersuchungen in diesem Kurzbericht sind die Fortführung der in KLIWA durchgeführten Langzeituntersuchungen und beschreiben wesentliche Ergebnisse unter Berücksichtigung der Veränderungen in den letzten 15 Jahren.

Monitoringbericht 2016 (PDF)

(Korrigierte Version vom 02.01.2017 / Änderung S.5, 3.Tiree: Zusammenfassung Niederschlag, 20.06.2017 / Änderung S. 10: Niederschläge Juni 2016)

Zusätzliche Auswertungen zum Monitoringbericht 2016
Umfasst für einzelne meteorologische und hydrologische Kenngrößen vorhandene, weitergehende Auswertungen, die nur beispielhaft im Monitoringbericht 2016 dargestellt werden konnten.

Lufttemperatur (PDF)

Niederschlag (PDF)

Mittlerer Abfluss (PDF)

Hochwasserabfluss (PDF)

Niedrigwasserabfluss (PDF)




KLIWA-Monitoringbericht 2011
Das Klimamonitoring im Rahmen von KLIWA hat zum Ziel, das Langzeitverhalten ausgewählter meteorologischer und hydrologischer Kenngrößen, die Anhaltspunkte zur Veränderung des Klimas in Süddeutschland geben können, in regelmäßigen Zeitabständen zeitnah zu dokumentieren. Bisher sind diese Langzeituntersuchungen als KLIWA-Berichte sowie ein erster Monitoringbericht in 2008 herausgegeben worden. Mit dem aktuellen Klimamonitoringbericht 2011 werden Veränderungen des regionalen Klimas und des Wasserhaushalts in Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz bis zum Jahre 2010 aktuell verfolgt und bewertet. Die Untersuchungen in diesem Kurzbericht sind die Fortführung der in KLIWA durchgeführten Langzeituntersuchungen und beschreiben wesentliche Ergebnisse unter Berücksichtigung der Veränderungen in den letzten 10 Jahren.

Monitoringbericht 2011 (PDF)

(Korrigierte Version vom 13.04.2012 / Änderung Abb. 7: Korrigierter Wert für Untersuchungsgebiet R1)

Zusätzliche Auswertungen zum Monitoringbericht 2011
Umfasst für einzelne meteorologische und hydrologische Kenngrößen vorhandene, weitergehende Auswertungen, die nur beispielhaft im Monitoringbericht 2011 dargestellt werden konnten.

Lufttemperatur (PDF)

Niederschlag (PDF)




KLIWA-Monitoringbericht 2008
Das Klimamonitoring im Rahmen von KLIWA hat zum Ziel, das Langzeitverhalten ausgewählter hydrologischer und hydrometeorologischer Kenngrößen, die Anhaltspunkte zur Veränderung des Klimas in Süddeutschland geben können, in regelmäßigen Zeitabständen zeitnah zu dokumentieren. Auf diese Weise sollen Veränderungen erfasst und daraus ableitbare Schlussfolgerungen zur Entwicklung des regionalen Klimas in Baden-Württemberg und Bayern aktuell bewertet werden. Der vorliegende Kurzbericht beschreibt wesentliche Ergebnisse unter Berücksichtigung von Veränderungen gegenüber den bisherigen Auswertungen zum Langzeitverhalten, die sich auf die Zeit bis Ende der 1990er Jahre bezogen haben.

Monitoringbericht 2008 (PDF)